24. Juli 2024
Artikel speichern
Artikel Suchen
Newsletter abonnieren
ADVERTISEMENT
Beitrag Teilen
Auf Telegram teilen
Auf Whatsapp teilen
Per Email teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen

8 Gründe warum Security Tokens die Finanzwelt revolutionieren werden

Security Tokens


Der Original-Artikel “8 Reasons Security Tokens Are The Talk of 2023” von Nick Steffen, ist am 11. Januar 2023, auf dem Blog von Security Token Market
erschienen.

Ein frohes neues Jahr an alle! Wie wir in 2023 zu bekommen, sind die Karten wirklich in der Luft für das, was wird am Ende der Finanzmärkte, und es gibt eine Sache sicher. Viele grosse Akteure steigen nach und nach in den Bereich der Security Token ein, und ich bin hier, um euch das Feuer für das Jahr 2023 zu entfachen, von dem Security Token Advisors glaubt, dass es das Jahr der Security Tokens sein wird! Lass uns loslegen.

1. Institutionelle Unterstützung und Akzeptanz

Die Revolution für Wertpapier-Token beginnt an der Spitze der Nahrungskette, in diesem Fall der CEO von BlackRock Larry Fink sagte, dass „die nächste Generation für Märkte, die nächste Generation für Wertpapiere, Tokenisierung von Wertpapieren sein wird“. Larry Fink fuhr fort, dass die Hauptvorteile der Technologie in der „sofortigen Abrechnung“ und den „reduzierten Gebühren“ liegen werden, was den Institutionen in grossem Umfang sicherlich zugutekommen wird.

Auch J.P. Morgan hat mit Onyx Digital Assets by J.P. Morgan nachgezogen. Dabei handelt es sich um einen Versuch, traditionelle Vermögenswerte durch den Einsatz von tokenisierten Vermögenswerten und Blockchain-Technologie mobiler zu machen. Im November 2022 nutzte J.P. Morgan die Polygon-Blockchain, um erfolgreich mit tokenisierten Bareinlagen über Onyx Digital Assets zu handeln, und warb sogar für die Vorteile der Tokenisierung in seinem Whitepaper (Whitepapers).

KKR ist ein weiterer institutioneller Akteur, der mit Avalanche Blockchain und Securitize Capital zusammengearbeitet hat, um einen Teil seiner Private-Equity-Gesundheitsfonds im Jahr 2022 zu tokenisieren. Ein weiteres führendes globales Private-Markets-Investmentunternehmen, Hamilton Lane, hat sich ebenfalls mit Securitize Capital zusammengetan, um ihre Fonds zu tokenisieren, um hochwertige alternative Privatmarktinvestitionen anzubieten.

2. Internationale Akteure betreten den Markt

Auf internationaler Ebene hat die Sandbox in einigen Ländern die USA überflügelt und daher mehrere STO-Projekte ins Leben gerufen, darunter Farmy AG Token (Zürich, Schweiz), Enegra Group Token (Malaysia), Boss Info AG Token (Schweiz) und viele mehr.

Da andere Länder einen regulatorischen Vorsprung haben, wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis die US-Regulierungsbehörden Massnahmen ergreifen, um Tokenization zu einem äusserst praktikablen Investitions- und Fundraising-Mechanismus für immer mehr Unternehmen zu machen.

3. Die Regulierungsbehörden ändern ihre Sichtweise

Inmitten des Absturzes von FTX ist es offensichtlich, dass bessere Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden müssen, und das beginnt damit, Crypto als das zu bezeichnen, was es ist: ein Wertpapier. Durch die Einrichtung von KYC- und AML-Prozessen werden Anleger in der Lage sein, in Positionen ein- und auszusteigen, ohne dass das Risiko eines Liquiditätsengpasses oder eines „Rug Pull“ besteht.

Um einen STO in den USA durchzuführen, muss man eine vollständige Prüfung durchlaufen, die weitaus gründlicher ist als jeder „Reservenachweis“, der keine Rückschlüsse auf die Gesundheit eines Unternehmens unter Berücksichtigung seiner Vermögenswerte und Verbindlichkeiten zulässt. Manchmal müssen harte wirtschaftliche Ereignisse den Wandel inspirieren, und mit dem serienmässigen Niedergang mehrerer Kryptobörsen malt die Tokenisierung ein Bild der Hoffnung für die Technologie, ohne ein illegales Casino im Wilden Westen der Finanzen zu schaffen. Wenn eine boomende Technologie zusammenbricht, gibt es in der Regel eine bessere Technologie, die die Nachfolge antritt, und in diesem Fall sind es Security Token.

4. Die technischen Plattformen verbessern sich, um die Tokenisierung besser zu unterstützen

Die Blockchain-Technologie, die den Transaktionen auf Plattformen wie Avalanche, Polygon, Ethereum und anderen zugrunde liegt, hat sich als weitaus effizienter erwiesen als die traditionellen fiat-zentrierten Märkte. Der Vorteil, den Security Token im Jahr 2023 bringen werden, ist die Tatsache, dass, selbst wenn du mit AVAX-Tokens in den Vermögenswert investiert hast, dieser Token direkt in Fiat-Bargeld einlösbar ist und aufgrund der mit einem Security Token eingeführten Regulierungsmechanismen an deine Identität gebunden ist.

Dies macht die Technologie nicht nur sicherer und weitaus hacksicherer als die Verwendung Ihrer Debitkarte, um Kryptomünzen auf Ihrem Computer zu kaufen, sondern sie können Token stornieren, wenn sie gehackt werden, und sie an den ursprünglichen Käufer neu ausgeben, weil die inhärenten KYC/AML-Prozesse im Gegensatz zu den traditionellen (und wahrscheinlich bald illegalen) Kryptowährungen im Spiel sind.

5. Blockchain-Integration nimmt zu

Mit der zunehmenden Integration der Blockchain-Technologie in die Gesellschaft wird die Verwendung von Stable Coins und Security Tokens alltäglich sein. Anstatt Anwendungsfälle zu erzwingen, handelt es sich um eine Nutzung der Technologie, die die fraktionierten Investitionen von Vermögenswerten der realen Welt unterstützt und langfristig mit der Implementierung von Stablecoins in der globalen Wirtschaft noch nahtloser sein wird.

Irgendwann wird es eine Welt auf der Blockchain geben, die aufgrund der bevorstehenden, klareren Regulierung durch die SEC nicht mehr mit illegalen Wertpapieren arbeiten kann. Da immer mehr Menschen die Technologie verstehen, wird es einen Konsens darüber geben, wie man tokenisierte Vermögenswerte reguliert (und korrekt besteuert). Diese Rationalisierung der Blockchains mit Security Tokens wird dazu beitragen, den Prozess zwischen Verbraucher und Emittent noch effizienter zu gestalten, so dass viele traditionelle Investitionsmöglichkeiten durch STO’s ersetzt werden können.

6. Verstärkte Investitionen auf institutioneller Ebene

Da sich immer mehr Institutionen an der Tokenisierung beteiligen, wird sich der Markt für Kleinanleger und akkreditierte Investoren stark erweitern. Die Expansionsrate ist exponentiell, wenn man bedenkt, dass es buchstäblich Billionen von realen Vermögenswerten in allen Branchen gibt, die Aktien umwandeln oder die Vorteile der Tokenisierung ihrer Vermögenswerte für die Geschäftsexpansion nutzen können.

Alles, was es braucht, sind ein paar Fidelity-Plattformen oder weitere ATS (alternative Handelssysteme), die sich in grossem Umfang engagieren, damit die Sekundärmärkte durchstarten können. Wenn die Technologie so nahtlos ist wie beim traditionellen Aktienkauf, werden die Händler durch die Beseitigung von Reibungsverlusten über Nacht digitale Vermögenswerte den traditionellen Aktien vorziehen.

7. Lösung der Immobilienkrise

Da die Immobilienmärkte aufgrund der steigenden Zinssätze mit Finanzierungsproblemen konfrontiert sind, werden REITS und andere Immobilienklassen in der Lage sein, durch den Einsatz von Immobilien-Tokenization Finanzmittel von akkreditierten und Kleinanlegern zu erhalten. Herkömmliche Hypotheken werden als Anlagemöglichkeit nicht mehr so lukrativ sein, und die Anleger der Zukunft werden ihr Geld lieber in 30 verschiedene Immobilienanlagen investieren, und zwar mit geringeren Einzahlungen und kürzeren Haltefristen als bei einer 30-jährigen Hypothek auf ein einzelnes Haus.

In Anbetracht der Tatsache, dass viele Millennials finanziell nicht in der Lage sind, ein eigenes Haus zu kaufen, und am Ende vielleicht immer zur Miete wohnen werden, kann ihre einzige Möglichkeit, in Immobilieninvestitionen einzusteigen, darin bestehen, einen weitaus geringeren Anteil an tokenisierten Immobilien zu kaufen. Darüber hinaus wird dies eine neue Möglichkeit für neue Akteure sein, in die Entwicklung und den Erwerb von Immobilien einzusteigen, wenn sie das Mindestkapital haben, um den STO-Prozess zu durchlaufen und ihr Investitionsprodukt öffentlich zu vermarkten. Diese Technologie wird sicherlich die Art und Weise verändern, wie Immobilien in den zukünftigen Märkten besessen und betrieben werden.

8. Branchenübergreifende Einführung & Erweiterung der Use Cases

Schliesslich werden der Bereich der Security Token und die Einsatzmöglichkeiten der Technologie ständig erweitert, und täglich werden neue Anwendungsfälle entdeckt. Bisher haben wir Anwendungsfälle für Kunstgalerien, REITs, Institutionen, Immobilien (Einzelobjekte), Medienunternehmen, Biotech, Pharmazeutik, Landwirtschaft und mehr gesehen.

Die Strukturen, die hinter diesen Token stehen, können einzigartig sein und nicht nur besondere Zugangsrechte ermöglichen, sondern auch Mechanismen zur Teilung der Einnahmen auf täglicher Basis bereitstellen oder die Anschubfinanzierung eines Start-ups in einem trockenen VC-Markt ermöglichen. Solange die Technologie legal genug ist, um die Sandbox der SEC zu passieren, sind der Nutzung der Security-Token-Technologie für innovative Anlageprodukte keine Grenzen gesetzt.

Dies sind nur einige der Gründe, warum 2023 ein enormes Jahr für Sicherheits-Token sein wird, aber ich bin mir sicher, dass es in diesem Jahr einige grosse Neuigkeiten von den Institutionen und anderen Akteuren geben wird, die um die Wette mitmachen! Lassen Sie mich wissen, welche großen Neuigkeiten Sie für dieses Jahr in Bezug auf Sicherheits-Token gehört haben, und wie immer: Happy Tokenizing! Wir sehen uns auf der anderen Seite der Blockchain.

Quelle

Steffen, N. (2023, February 6). 8 Reasons Security tokens are the talk of 2023 – Security Token Group – Medium. Medium. https://medium.com/security-token-group/8-reasons-security-tokens-are-the-talk-of-2023-84488130ea7e

Über Security Token Market

Security Token Market (STM) ist deine führende Quelle für Daten und Nachrichten zu tokenisierten Vermögenswerten. Mit umfassenden Marktanalysen und Branchenberichten bleibst du stets auf dem neuesten Stand im Security-Token-Ökosystem. Über 400 Token werden verfolgt, und mehr als 20.000 monatliche Besucher vertrauen auf STM. Entdecke den beliebten Security Token Show-Podcast und den What’s Drippin‘-Newsletter. STM setzt auf Transparenz und Gemeinschaft, was es zu einem unverzichtbaren Ort für Security-Token-Enthusiasten macht. Erfahre mehr bei Security Token Market.

Beitrag Teilen
Auf Whatsapp teilen
Auf Telegram teilen
Per Email teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Reddit teilen
ADVERTISEMENT

Weitere News

Was sind Smart Contracts?
In einer Welt, in der Technologie und Vertrauen Hand in Hand gehen müssen, revolutionieren Smart Contracts die Art und Weise, wie Verträge abgeschlossen und ausgeführt werden. Lerne, wie diese digitalen Protokolle auf Blockchain-Technologie eine automatisierte und sichere Abwicklung ermöglichen.
Wawrinka setzt auf Bitpanda
Stan Wawrinka, der dreifache Grand-Slam-Gewinner, kooperiert mit Bitpanda, um Blockchain-Wissen und Kryptowährungen zu fördern. Diese Partnerschaft zielt darauf ab, die Bekanntheit und das Vertrauen in Krypto und Bitpanda zu steigern und bietet exklusive Angebote sowie Bildungsinhalte.

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets up to date über die aktuellsten Ereignisse aus den Bereichen Blockchain, Dezentralisierung, Digital Assets, Entrepreneurship und Investment.