24. Juli 2024
Artikel speichern
Meta
Themen
Content-Provider
Artikel Suchen
Newsletter abonnieren
ADVERTISEMENT
Beitrag Teilen
Auf Telegram teilen
Auf Whatsapp teilen
Per Email teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen

Burn/Burned

Burnburned1
Content-Quelle

Wenn man in der Kryptowelt von Burn oder Burned (Deutsch: Brennen oder verbrannt) spricht, ist die sogenannte Verbrennung der Kryptowährungstoken oder -münzen gemeint. Aber nur dann, wenn sie absichtlich und dauerhaft aus dem Umlauf genommen werden – im Gegensatz zu Vermögenswerten, die versehentlich verloren gehen. Das Brennen von Token wird in der Regel von dem Entwicklerteam durchgeführt, das hinter einem bestimmten Kryptowährungswert steht. Es kann auf verschiedene Arten geschehen, am häufigsten werden die Münzen an eine sogenannte „Eater-Adresse“ gesendet: Ihr aktueller Kontostand ist auf der Blockchain öffentlich sichtbar, aber der Zugriff auf ihren Inhalt ist für niemanden verfügbar. Die Praxis des Brennens kann bedeuten, dass die Entwickler des Projekts Token vom Markt zurückkaufen oder Teile des ihnen bereits zur Verfügung stehenden Angebots verbrennen. Es schützt auch vor einer Inflation dieser Kryptowährung und kann sogar als Deflation angesehen werden.Kommt in Kürze…

Themen
Beitrag Teilen
Auf Whatsapp teilen
Auf Telegram teilen
Per Email teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Reddit teilen
ADVERTISEMENT

Weitere News

Was ist Bitcoin
Bitcoin ist eine digitale Währung, ein dezentrales System, das Transaktionen in einem Distributed Ledger, der Blockchain, aufzeichnet.

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets up to date über die aktuellsten Ereignisse aus den Bereichen Blockchain, Dezentralisierung, Digital Assets, Entrepreneurship und Investment.