Artikel speichern
Artikel Suchen
Newsletter abonnieren
ADVERTISEMENT
Beitrag Teilen
Auf Telegram teilen
Auf Whatsapp teilen
Per Email teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen

Zertifiziertes Marketing dank Blockchain: Ein neuer Schub für Unternehmen

Blockchain, die Technologie, die die Entstehung von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum ermöglicht hat, garantiert Sicherheit und Transparenz auf höchstem Niveau bei Transaktionen und Prozessen. Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich daraus für das Marketing?

In einer zunehmend vernetzten Welt, in der der exponentielle Austausch von Informationen viele Schwierigkeiten bei der Unterscheidung zwischen wahr und falsch mit sich bringt, wird das Bedürfnis nach sicheren und zertifizierten Daten immer stärker und weiter verbreitet.

Der steigende Bedarf an verlässlichen Inhalten ist eine Reaktion auf die Verbreitung unethischer Verhaltensweisen, wie die Verzerrung von Fakten und die Verbreitung falscher Informationen, was zum Problem der Fake News führt.

Und es gibt noch mehr.

Die Schwierigkeiten, die mit der Gewährleistung der Authentizität von Informationen verbunden sind, führen auch für Unternehmen zu zusätzlichen Kosten, die mit der Notwendigkeit von Überwachung und Kontrollen verbunden sind.

Die Blockchain: Eine Technologie, die Vertrauen automatisiert

Als Bitcoin vor mehr als 10 Jahren entstand, wurde nicht nur die erste zuverlässige digitale Währung, sondern auch die erste auf Vertrauen und Automatisierung basierende Architektur geschaffen.

Das Internet war ein großer Katalysator für Informationen, während die Blockchain-Technologie dasselbe für Vertrauen darstellt. Was die Blockchain zu einer extrem zuverlässigen und effizienten Technologie macht, ist die Tatsache, dass es sich um ein gemeinsames Register handelt, mit dem einzigartige und nicht duplizierbare Vermögenswerte geschaffen werden, während gleichzeitig die vollständige Historie aller Daten und Transaktionen garantiert und zertifiziert wird.

Das Blockchain-System ermöglicht es Ihnen, den darin enthaltenen Informationen absolut zu vertrauen. Die auf der Blockchain gespeicherten Daten werden nämlich von allen Netzwerkteilnehmern auf unveränderliche, transparente und sichere Weise geteilt, zugänglich gemacht und verteilt, ohne dass eine zentrale Regierungsstelle erforderlich ist.

Das große Interesse der Unternehmen an der Blockchain rührt gerade von ihrer Fähigkeit her, Werte und Informationen auf sichere und nachvollziehbare Weise zu übertragen. Diese Eigenschaft bietet nicht nur erhebliche Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung in der Produktionskette (durch die Nachverfolgung von Rohstoffen und Produkten), sondern sie eröffnet auch neue Möglichkeiten für Unternehmen um stärkere Beziehungen zu ihrem Kundenstamm aufzubauen und vertrauenswürdiger zu werden.

Wie man Einzigartigkeit garantiert

Wie bereits erwähnt, ist die Blockchain in der Lage, einzigartige digitale Vermögenswerte zu schaffen. Ein verschlüsselter Token auf einer Blockchain stellt in der Tat einen einzigartigen und nicht austauschbaren Vermögenswert dar.

Die Gewährleistung der Einzigartigkeit eines digitalen Vermögenswerts bedeutet, dass er nicht geteilt und von anderen reproduziert werden kann, außer von seinem Urheber. Dies hat zur Folge, dass die Urheber von Inhalten eine angemessene Anerkennung erhalten und ihre führende Rolle bewahren können.

Auf diese Weise kann der Urheberrechtsschutz im Internet erheblich verbessert werden. Die Nutzer können endlich die Inhalte, die sie im Internet teilen, für sich beanspruchen, ohne befürchten zu müssen, dass sie von anderen ohne Genehmigung weitergegeben oder verändert werden.

Die Quellenangaben sind untrennbar mit dem Inhalt verbunden und gewährleisten ethische Grundsätze, Transparenz und eine größere Verantwortlichkeit für alle Internetnutzer.

Aber was ist mit Werbeinhalten, die von Unternehmen erstellt werden? Was sind die Vorteile?

Zertifizierte Marketingaktivitäten

Marketing ist den technologischen Entwicklungen schon immer im gleichen Tempo gefolgt, und das gilt auch für die Blockchain.

Heute ist es üblich, dass Unternehmen das Internet nutzen, um ihr Geschäft weltweit zu bewerben, indem sie Inhalte teilen und sich in sozialen Netzwerken und anderen Plattformen Gehör verschaffen.

Allerdings ist es für kleine Unternehmen schwierig, Sichtbarkeit zu erlangen, vor allem, wenn es in derselben Branche bereits größere Anbieter gibt. Viele Verbraucher sind verständlicherweise misstrauisch gegenüber Unternehmen, von denen sie noch nie gehört haben, auch weil sie oft mit minderwertigen Produkten konfrontiert werden, die online angeboten werden. Die Verbraucher sind misstrauischer geworden, und es ist schwer, ihr Vertrauen zu gewinnen.

Mit der Blockchain werden seriöse Unternehmen unabhängig von ihrer Größe in der Lage sein, schnell ein Vertrauensverhältnis mit ihrem Publikum aufzubauen. Wenn Sie in der Lage sind, das Vertrauen Ihrer Kunden zu gewinnen, können Sie den Ruf und die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke aufbauen und erhalten.

Dank dieser Technologie können Unternehmen nachweisen, woher die Produkte stammen, und für ihr Unternehmen werben, indem sie die Kommunikation validieren, um ihre Authentizität zu garantieren. Dies gibt den Kunden eine größere Sicherheit, so dass sie eher bereit sind, bei zertifizierten Unternehmen zu kaufen, als bei nicht zertifizierten Wettbewerbern.

Die Verbraucher werden sich in der Tat besser geschützt fühlen, wenn sie etwas im Internet kaufen, weil sie sicher sein können, dass die Qualitätsbeschreibungen der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen von einem Unternehmen validiert werden, das in der Lage ist, die volle Verantwortung für das, was es kommuniziert, in aller Transparenz zu übernehmen. Die Verbraucher werden in der Lage sein, eine Kommunikation zu führen, die einem „persönlichen“ Austausch mit dem Unternehmen ähnelt. Dies kann in einem fragmentierten und globalisierten Marktkontext wie dem gegenwärtigen einen bedeutenden Mehrwert darstellen, insbesondere im Bereich der digitalen Kommunikation, die im alltäglichen Leben äußerst allgegenwärtig ist, aber auch als „entfernter“ und zunehmend weniger zuverlässig wahrgenommen wird.

Zertifiziertes Marketing kann den Verbrauchern mehr Schutz bieten und die Geschäfte von Unternehmen ankurbeln, die sich ethischer und transparenter verhalten. Diese Unternehmen werden durch die Kaufentscheidungen der Kunden belohnt, die immer aufmerksamer und sensibler für Fragen der Verantwortung und Qualität werden.

Und das ist noch nicht alles. Um das Problem von Fake News und irreführenden Inhalten zu bekämpfen, werden Suchmaschinen und die verschiedenen Online-Plattformen selbst in Zukunft validierte Inhalte mit größerer Sichtbarkeit belohnen.

Das LKS-Gründungsprojekt: Zertifizierte Inhalte dank der NFT

Die LKS Foundation, eine italienische Non-Profit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, das öffentliche Bewusstsein für die Themen Blockchain und Urheberrechtsschutz zu schärfen, will ein System schaffen, in dem das Eigentum an Inhalten und die Identität der Quelle nach den Grundprinzipien der Blockchain durch eine einmalige und unumkehrbare Transaktion verbunden und registriert werden.

Zu diesem Zweck will die LKS Foundation eine besondere Art von Token schaffen, einen Non-Fungible Token, der nicht austauschbar ist und einen eindeutigen Beweis für Authentizität und Eigentum in der digitalen Welt darstellt.

Wie?

Durch diese NFT wird es möglich sein, in einer einzigen Transaktion auf der Blockchain zu kombinieren:

  • die Identität der Person, die den Inhalt hinterlegt;
  • der Ort und das Datum der Erstellung des Inhalts;
  • der digitale Inhalt selbst;

Dank dieses Prozesses wird endlich klar und sicher, wer der Ersteller eines digitalen Inhalts ist, wann der Inhalt erstellt wurde und wo er erstellt wurde. Die Registrierung in der Blockchain ermöglicht nämlich eine eindeutige und unumkehrbare Rückverfolgung bis zur ursprünglichen Transaktion, in der Informationen über die Erstellung des digitalen Inhalts (und damit auch über seinen ursprünglichen Schöpfer) gespeichert sind.

Wovon wir sprechen, ist ein echtes Blockchain-basiertes Modell, das das heikle Problem der Transparenz, des Vertrauens und der Sicherheit von im Netz geteilten und verbreiteten Informationen löst.

Um die für die Finanzierung des NFT erforderlichen Mittel aufzubringen, hat die Stiftung einen Token-Verkauf auf dem Crowdfunding-Portal Eidoo Crowd für die LKSCOIN-Kryptowährung, die von der LKS-Stiftung selbst entwickelt wurde, gestartet. Diese auf der Plattform Cam.TV erfolgreich getestete Kryptowährung wurde auf Eidoo Crowd zu einem Festpreis von 0,01 Euro zum Verkauf angeboten, bevor sie auf den Markt gebracht wurde.

Die laufende Kampagne, die am 30. März begann, wird am 30. Juni 2020 mit der effektiven Positionierung auf dem Kryptowährungsmarkt enden. Von diesem Zeitpunkt an wird ihr Wert daher den Marktveränderungen unterliegen.

Die Zweckmäßigkeit der Verwendung der Kryptowährung, die geschaffen wurde, um den Nutzern das Senden und Empfangen von Vergütungen für die auf Cam.TV geteilten Inhalte zu ermöglichen, wurde dank der Nutzer der Plattform (derzeit 360.000, aber diese Zahl wächst ständig), die täglich zwischen 30.000 und 70.000 LKSCOIN-Transaktionen durchführen, eindrucksvoll bewiesen.

Bei Cam.TV wird die Kryptowährung nämlich verwendet, um – ähnlich wie bei sozialen Netzwerken – Wertschätzung für die veröffentlichten Inhalte (Videokurse, Beratungen, Artikel, Videos usw.) zu kaufen oder zu zeigen. Gleichzeitig halten fast 900 Masternodes die Blockchain sicher und stabil.

Federico Olivo, Präsident der LKS Foundation, kommentiert: „Wir haben großes Interesse an unserem Projekt erhalten, sowohl von einzelnen Nutzern als auch von Unternehmen. Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass es heutzutage sehr heikle Themen wie den Schutz des Urheberrechts im Internet und die Schwierigkeiten bei der Vermarktung von Inhalten, die im Internet erstellt und verbreitet werden, gibt. Wir freuen uns sehr, die Kryptowährung LKSCOIN auf dem freien Markt einzuführen und zu testen, angesichts der Zahlen und des Potenzials, das sie bereits innerhalb der Cam.TV-Plattform demonstrieren konnte.“

Quellenverzeichnis:

Writer, C. S. (2020, June 8). Certified Marketing Thanks To Blockchain: A New Boost For Business. CryptoGlobe. https://www.cryptoglobe.com/latest/2020/06/certified-marketing-thanks-to-blockchain-a-new-boost-for-business/

Beitrag Teilen
Auf Whatsapp teilen
Auf Telegram teilen
Per Email teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Reddit teilen
ADVERTISEMENT

Weitere News

1 / 212

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets up to date über die aktuellsten Ereignisse aus den Bereichen Blockchain, Dezentralisierung, Digital Assets, Entrepreneurship und Investment.