22. Februar 2024
Artikel speichern
Artikel Suchen
Newsletter abonnieren
ADVERTISEMENT
Beitrag Teilen
Auf Telegram teilen
Auf Whatsapp teilen
Per Email teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen

Im Gespräch mit Tim Draper

Oct 14

Bist du auch neugierig, warum Tim Draper glaubt, dass „Tezos ein grosser Erfolg sein wird?“

In dieser Sitzung stellte Tim Draper sein Fachwissen in einem moderierten Gespräch mit dem Präsidenten und Mitbegründer von TQ Tezos, Alison Mangiero, zur Verfügung, in dem es um die Bandbreite möglicher Anwendungen von Tezos ging, die ein vernetztes globales System fördern könnten, von Finanzsystemen bis hin zur Governance. Er erklärte auch, dass sein Interesse an Tezos zum Teil auf die Überzeugung zurückzuführen sei, dass Arthur Breitman und Kathleen Breitman „wirklich etwas Außergewöhnliches schaffen wollten“ und „die Tatsache, dass sie sich auf intelligente Verträge konzentrieren würden, gab mir das Gefühl: ‚Das ist die Zukunft'“

Schauen Sie sich diese Session an, um zu erfahren, wie die einzigartigen Smart Contracts von Tezos und die On-Chain-Governance uns zu neuen Ufern führen könnten.

Listen

Tim Draper betrat die virtuelle Bühne des TQuorum für ein offenes Gespräch über Tezos und das Blockchain-Ökosystem mit TQ Tezos s Präsidentin und Mitbegründerin, Alison Mangiero

Q: Wir wissen, dass Sie gerade 25 Millionen Blockchain-Fonds mit Draper Goren Holm aufgebracht haben. Könnten Sie uns mehr darüber erzählen und warum Sie auf Blockchain-basierte Startups setzen?

A: Draper Goren Holm ist einer unserer Netzwerkpartner in Los Angeles. Sie haben eine große Blockchain-Konferenz in Los Angeles. Ich glaube, sie haben gerade Tezos-Unternehmen finanziert, also bin ich begeistert, dass sie den Wert von Tezos erkennen. Wir sind unglaublich gespannt darauf, was Tezos für die Welt tun kann.

2:20

Q: Worauf achten Sie in der Anfangsphase bei einem Gründer? Und was sind die Dinge, die Sie am meisten reizen? Wie erkennen Sie, was eine Investition wert ist?

A: Ich unterscheide mich ein wenig von anderen Risikokapitalgebern, aber ich stelle immer Fragen wie: Was ist, wenn es funktioniert? Wie großartig wird es sein? Und wie würde die Welt aussehen, wenn es alle seine kühnsten Träume erfüllt und sogar übertrifft? Ich suche also nach Unternehmen, die die größten Branchen der Welt verändern werden. Und ich denke, dass Blockchain-Projekte, Bitcoin, Tezos und andere Kryptowährungen dafür wirklich gut positioniert sind.

3:40

Q: Was hat Sie 2017 dazu bewogen, sich mit Tezos zu beschäftigen?

9:06

Q: In Bezug auf die Verschiebung von Stammesbeziehungen hin zu globalen Beziehungen, wie können wir die Blockchain-Technologie nutzen, um Reibungsverluste zu reduzieren, da jetzt alle weltweit miteinander verbunden sind? Wie sehen Sie angesichts dessen, was wir in den letzten sechs Monaten während der Pandemie erlebt haben, die Zukunft? Hat diese Pandemie Ihre Ansichten diesbezüglich verändert?

A: Die Pandemie hat es den politischen Führern und Regierungsbeamten ermöglicht, zum Stammesdenken zurückzukehren, da sie sehr besorgt um ihre geografischen Grenzen sind. Aber nur freier Handel und ein offener Markt können uns zu einem besseren Leben verhelfen.

19:00

Q: Sie erwähnten Kalifornien und ich bin in New York ansässig. Wir verlieren einen großen Teil unserer Steuerbasis. Wie sehen Sie das als Investor und wo suchen Sie nach interessanten Projekten?

26:18

Q:Wenn ich daran zurückdenke, wie Tezos ursprünglich positioniert wurde, ist es besseres Geld oder intelligentes Geld. Die Leute reden viel über das Versprechen, was man mit Smart-Contract-Plattformen machen kann, aber ich denke, wir sollten den Aspekt des Geldes nicht vergessen. Wie wichtig ist Ihrer Meinung nach der Geldwert? 

34:15

Q: Was sind Ihre Gedanken zu DeFi und Tezos?

A: Kryptowährung ist nicht an eine Regierung gebunden. Wenn Unternehmer aus der ganzen Welt Kryptowährung verwenden, zum Beispiel, wenn Einzelhändler Tezos akzeptieren, dann werden wir eine riesige Flut von Tezos sehen, und Tezos wird viel wertvoller sein. Außerdem müssen bei Tezos alle abstimmen, um sich auf die Governance zu einigen.

41:30

Q: Was sind Ihre Gedanken zu NFTs im Tezos-Ökosystem?

43:28

Q: Was denken Sie, würde ein einladendes Umfeld für Unternehmer schaffen, die Tezos als Plattform wählen?

47:50

Q: Worauf sollten wir uns Ihrer Meinung nach besonders konzentrieren, wenn wir wollen, dass das Tezos-Ökosystem gedeiht?

A: Ich denke, es wird eine Menge Versicherungsunternehmen um Tezos herum geben. Es ist natürlich, eine Versicherung zu haben, die auf einem intelligenten Vertrag basiert.         

52:50

Schlussbemerkungen

Quellenverzeichnis:

Mangiero, A. (2021, February 12). In Conversation with Tim Draper. TQuorum. https://tquorum.com/stream/in-conversation-with-tim-draper?utm_source=twitter&utm_medium=social&utm_campaign=stream&utm_content=launch2#Read

Beitrag Teilen
Auf Whatsapp teilen
Auf Telegram teilen
Per Email teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Linkedin teilen
Auf Xing teilen
Auf Reddit teilen
ADVERTISEMENT

Weitere News

Abonniere unseren Newsletter und bleibe stets up to date über die aktuellsten Ereignisse aus den Bereichen Blockchain, Dezentralisierung, Digital Assets, Entrepreneurship und Investment.